TuS Königshofen unterstützt Landessportbund Hessen


TuS Königshofen unterstützt Landessportbund Hessen   Bereits seit 2009 engagiert sich das Projekt „ start – Sport im Untertaunus „ unter der Federführung des Landessportbundes Hessen für eine stärkere Teilhabe von Frauen und Mädchen mit Migrationshintergrund am organisierten Sport in der Region Idstein, Bad Schwalbach, Aarbergen und Niedernhausen.   Die Kombination aus Sport und Bildung ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Eingliederung in die Gesellschaft. So können bestehende Hürden -sowohl auf Seiten der Migrantinnen als auch auf Seiten der Sportvereine – schrittweise abgebaut werden.   Zielgruppe waren und sind Turn- und Sportvereine, die Interesse daran haben, Frauen mit Migrationshintergrund in ihre Vereinsarbeit einzubinden. Dieser wichtigen Aufgabe stellt sich auch der Turn- und Sportverein Königshofen. Erklärtes Ziel ist es, in der Gemeinschaft mit anderen Teilnehmerinnen die nötigen Qualifikationen schrittweise zu erwerben, um im Verein Fuß zu fassen.   Im Zusammenhang mit den bereits in anderen Vereinen vorausgegangenen Veranstaltungen bietet der Landessportbund Hessen beim Turn- und Sportverein Königshofen eine weitere Veranstaltung mit dem Thema                                                     Wohlfühloase – Oase ICH   an. Referentin wird Frau Simone Rach sein, eine anerkannte Gesundheitsberaterin und Fitnesstrainerin. Zu dieser Veranstaltung am Samstag, 12. Mai 2012, die von 11.00 Uhr – bis etwa 13.30 Uhr dauert, wird herzlich eingeladen.                                Veranstaltungsort: 65527 Niedernhausen                                                              Ortsteil Königshofen,                                                             Turnhalle Waldstraße   Interessierte Frauen melden sich bitte bis zum 07.Mai 2012 bei Silke Deuker (silke.deuker@tus-koenigshofen.de) oder telefonisch unter 06127 / 918054 an. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Veranstaltung ausschließlich für Frauen vorgesehen ist.   Für das leibliche Wohl ist vorgesorgt.