TuS Königshofen erneut ausgezeichnet


TuS Königshofen erneut ausgezeichnet     Im Rahmen der Tagung der Vereinsturnwarte in Idstein überreichte der Vorsitzende des Turngaus Mitteltaunus, Rolf Byron, erneut das Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit“ an Frau Silke Deuker als Vertreterin des TuS Königshofen sowie an sechs weitere Vereine.    Der Pluspunkt Gesundheit ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote in den Vereinen. Diese Vereine müssen für den Erhalt dieser Auszeichnung festgelegte Qualitätskriterien erfüllen. Das Gütesiegel soll den Vereinen helfen, nach außen deutlich zu machen, dass sie über qualitativ hochwertige Angebote im Gesundheitssport verfügen. Damit wird ein Qualitätsanspruch einer ganzheitlichen Gesundheitsförderung verfolgt, denn zu den Angeboten gehören Bewegung, Entspannung und Ernährung.   Beim TuS Königshofen ist es die Kursleiterin für Pilates, Frau Angelika Weiler, die bereits seit mehreren Jahren für den Verein arbeitet und die für den Erhalt dieser Auszeichnung erforderlichen Voraussetzungen erfüllt.