Läufer mit sehr guten Ergebnissen


Läufer mit sehr guten Ergebnissen     Am Sonntag, 19. September 2010, präsentierten die Läufer des TuS Königshofen die Vereinsfarben gleich bei zwei Laufveranstaltungen und erzielten dabei sehr gute Ergebnisse. Beim Hugenottenlauf in Neu-Isenburg ging Patrick Schulze über die 10-Kilometer Strecke an den Start und erreichte in der Zeit von 48:49 Minuten von 483 Startern den 188. Platz.   In Engenhahn wurde traditionell der Gickellauf gestartet und dort waren über die 20-Kilometer Manuel Reininger und Joachim Öhler am Start. Manuel Reininger erreichte in der Zeit von 1:41:12 in seiner Altersklasse den 2. Platz, Joachim Öhler kam in der Zeit von 1:47:52 ins Ziel und erreichte mit dieser Zeit Platz 69.   Laufen ist das einfachste und wirkungsvollste Mittel, sich körperlich fit zu halten und das Herz- und Kreislaufsystem zu stärken. Laufen macht Spaß, vor allem in der Gemeinschaft und genau das ist beim TuS Königshofen möglich. Willkommen sind alle, ob Anfänger, Fortgeschrittener oder ambitionierter Läufer, die je nach Lust und Laune in verschiedenen Gruppen auf verschiedenen Strecken laufen. Gelaufen wir das ganze Jahr und auch bei Glätte wird ein alternatives Training angeboten. Weitere Informationen können unter Joachim.Oehler@unitybox.de abgerufen werden.