Die Vereinsmeister sind gefunden!

Bei Traumwetter absolvierte der Nachwuchs des TuS Königshofen am Sonntag, 22. September 2019, ab 10.00 Uhr, auf der Sportanlage an der Waldstraße seinen letzten Dreikampf. Felix Mundorff hatte alles bestens vorbereitet, die Riegenführer waren alle schnell gefunden und so stand nach der Begrüßung durch Michael Rodschinka dem Wettkampf nichts mehr im Wege. Hochkonzentriert wurde geworfen, gesprungen und gelaufen. Entsprechende Anerkennung fanden alle von den anwesenden Eltern, Großeltern und Freunden. Mit dem letzten Wettkampf im Freien wurden die jeweiligen Vereinsmeister ermittelt, die Ehrung wird anlässlichder Kinderweihnachtsfeier durchgeführt. Nach dem Wettkampf bekamen alle 23 Kinder ihre Teilnahmeurkunde und dann wurde gefeiert. Das Organisationsteam unter Federführung von Aidine Marx und Jenny Hartwig bedankte sich natürlich bei den fleißigen Helferinnen, Helfern und Spendern, denn ohne diese Unterstützung wäre dieses „Abturnen“ nicht möglich gewesen.