Die Halle gehörte den Piraten


Die Halle gehörte den Piraten   Es war der Tag der Kinder. Pünktlich um 15.11 Uhr wurde am Faschingsdienstag die Kinder-Fasching-Disco eröffnet und spätestens zu diesem Zeitpunkt wurde klar und deutlich, dass die Kinder diesen Tag nicht so schnell vergessen werden. Es war sicherlich der erste Höhepunkt in diesem Jahr und bis 18.00 Uhr wurde in einem bunten Unterhaltungsprogramm alles geboten, was die Kinderherzen höher schlagen lässt. Bereits am Rosenmontag hatten fleißige Helfer gemeinsam mit den Kindern der Halle einen besonderen Glanz verliehen und dafür gesorgt, dass sich nach dem Motto „ Piraten an Bord „ diese dort auch wohl fühlen konnten. Nach der ersten Polonaise quer durch die Halle folgten der Inseltanz, die Reise nach Jerusalem, das Mohrenkopf-Wettessen sowie der Kanonenkugeltanz und wer anschließend in die Augen und Gesichter der Kinder schaute, dem wurde schnell klar, dass alle mit sehr viel Spaß bei der Sache waren. Für Würstchen, Kuchen oder Getränke, die wie immer zur Verfügung standen, blieb da kaum noch Zeit, denn alle wollten sich an dem bunten Treiben beteiligen. Gegen 18.00 Uhr waren sich dann auch alle einig in der Auffassung, dass sich der Besuch an diesem Tag für alle gelohnt hat.   alt   Da solche Veranstaltungen nur mit der tatkräftigen Unterstützung der Vereinsmitglieder durchgeführt werden können, bedankt sich der Vereinsvorstand auf diesem Wege bei allen, die mit unterschiedlichen Aktivitäten zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.